Delia

Neben Yoga liebe ich meinen Hund, meinen Mann und meine crew of lovely people. Und viel Zeit in der Natur mit jedem von denen.

 

BEWEGUNG

Bevor ich meine Passion für Yoga entwickelte, zählten Reiten, Tanzen und Klettern zu meinen liebsten Aktivitäten. 

 

YOGA

Während meines Studiums hatte ich einen richtig fiesen Tinitus. 
Ärzte und ein VHS-Kurs in progressiver Muskelentspannung konnten mein Problem nicht lösen.  Ohne große Hoffnung habe ich dann Yoga ausprobiert und - entgegen meiner Erwartungen - war vom Tinitus 75 Minuten später nichts mehr zu spüren. Das war der Anfang meines Lebens mit Yoga. 

2018 habe ich dann ein Teacher-Training absolviert. Erstmal ohne die Absicht, auch zu unterrichten. Nach dem ersten Mal "Sonnengruß" ansagen, war dieser Vorsatz aber schnell über den Haufen geworfen. Seit dem übe, lerne, unterrichte und meditiere ich für mich und für andere und freue mich jedes Mal wieder, etwas Neues an mir, am Yoga, den Menschen und der Welt zu entdecken.

Eine Yoga-Stunde bei mir ist jedes Mal eine kleine Reise für sich. Wo sich Dich hinführt? Immer wieder eine Überraschung!
Meine Stunden sind meistens dynamisch, oft fordernd, immer entspannend und niemals eintönig. Du erlebst bei mir eine Mischung aus Vinyasa Flow mit nerdy Elementen aus dem Anusara Yoga und einer versöhnlichen Portion Yin Yoga.

Inhalte von Vimeo werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Vimeo weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen